Swiss Nomads wird gleich zweimal für den Liebster Award nominiert.

Liebster Award

Wow, unser erstes Mal. Und das gleich im Doppelpack. Unser Swiss Nomads Blog wurde zweimal für den Liebster Award nominiert! Und?

Was steckt denn dahinter? Blogger werden von anderen Bloggern nominiert, die ebenso von Bloggern nominiert wurden. Alles klar, oder? Auf diese Art können Blogger Neulinge ihren Blog bekannter machen, neue Kontakte knüpfen und das Netzwerk auszubauen. Das gefällt uns und so machen wir gerne mit.

Wer nominiert wird, erhält 11 Fragen, die er beantworten muss. Was wir gefragt wurden und unsere Antworten dazu findet ihr in diesem Blogeintrag.

Vielen Dank!

Ein grosses Dankeschön für die Nominierung geht an Stine von Passionate about tourism und Mike & Véronique von Black Blue Green AND A TOUCH OF PINK. Es bedeutet uns viel, dass unser Blog mit Freude gelesen wird. So macht das Schreiben noch mehr Spass.

11 Fragen von Stine von Passionate about tourism

1. Was hat euch zum Bloggen bewegt?

Reisen, reisen, reisen… Wir haben bereits vor sieben Jahren mit einer Art bloggen gestartet. Während unserer ersten langen Reise haben wir regelmässig auf unserer Webseite www.sunandstar.ch Reiseberichte mit vielen Fotos veröffentlicht. Zu Beginn haben wir die Webseite hauptsächlich für unsere Familien und Freunde aktualisiert. Unsere Leserschaft ist konstant gewachsen und so hat das Schreiben noch mehr Spass gemacht. Da wir auch für die englischsprachigen Bekannten schreiben wollten, haben wir unseren zweisprachigen Blog Swiss Nomads ins Leben gerufen. Seit Ende 2013 schreiben wir regelmässig über unsere Erlebnisse und geben Reisetipps. Wir lieben das Bloggen.

2. Wart ihr Blog-Leser als ihr gestartet haben?

Ja, waren wir. Und wir sind es noch immer.

3. Welchen Blogs folgt ihr (jeglicher Art)?

Wir folgen verschiedenen Bloggern weltweit, hauptsächlich aber Reiseblogs. Zu unseren Favoriten zählen im Moment Reisewerk, Off the Path, PlanetBackpack, YTravelBlog, The Planet D, Nomadic Matt and viele mehr. Die Liste ist am wachsen.

Leider hat der Tag nur 24 Stunden und wir schaffen es nicht, alle Blog zu lesen die uns interessieren.

4. An wie vielen Orten seid ihr Zuhause?

Die Welt ist unser Zuhause.

5. Wie viele Sprachen sprecht ihr?

Zwei fliessend (Deutsch und Englisch) und ein wenig Französisch, Italienisch und Spanisch. Und natürlich Schweizerdeutsch – fliessend!

6. Wo seid ihr im Moment? 

Auf unserem Roadtrip durch Australien.

7. Wo geht es als nächstes hin? 

Ins Outback.

8. Wo seht ihr euch in zehn Jahren?

Das steht noch in den Sternen.

9. Welches sind eure Top 3 Destinationen?

Thailand, Australien und die Malediven.

10. Was war euer bestes Reiseerlebnis?

Die Gibbon Experience in Laos. Wir haben drei Tage in einem Baumhaus auf 40 Meter Höhe gewohnt, sind über Zip Lines über die Baumkronen gesaust und haben Gibbons gesehen. Und Tauchen mit den majestätischen Manta Rochen auf den Malediven.

11. Und was war das schlimmste Erlebnis?

Ein super juckender Ausschlag von Bed Bugs in einem Gästehaus im Nirgendwo in Burma.

UND… Wir haben weitere 11 Fragen von Mike & Véronique von Black Blue Green AND A TOUCH OF PINK bekommen.

1. Wann habt ihr zu reisen begonnen?

Das ist eine schwierige Frage. Wir sind schon mit unseren Eltern oft und gerne gereist. Aber unsere erste richtige Rucksackreise hat uns 1999 durch den Norden von Thailand geführt.

2. Führt ihr ein Tagebuch oder schreibt ihr direkt für euren Blog auf dem Computer?

Ja, wir führen ein Tagebuch. Bis vor einem Jahr noch auf Papier und heute elektronisch.

3. Welches Lokalgericht mögt ihr am liebsten?

Pad Thai, ein traditionelles Nudelgericht aus Thailand.

4. Was mögt ihr am bloggen am meisten?

Über Erlebnisse und unsere Reiseerfahrungen schreiben. Wenn wir bloggen, durchleben wir die Reise ein zweites Mal. UND Gleichgesinnte oder andere Blogger kennen zu lernen. Online oder sogar persönlich.

5. Wo habt ihr die nettesten Menschen getroffen?

In Australien.

6. Mit welchem Transportmittel reist ihr am liebsten?

In unserem Troopy. Für jene, die nicht wissen was ein Troopy ist: Ein Toyota Landcruiser 4×4. Wir lieben unser voll ausgestattetes (mit Küche und Bett), 4-Rad angetriebenes und absolut zuverlässiges Fahrzeug. Das beste was es gibt für einen Roadtrip durch Australien.

7. Welchen Tipp habt ihr für Newbies?

Blogge über Dinge die du liebst, sei ehrlich und schreibe in deinem eigenen Schreibstil.

8. Welches Land werdet ihr als nächstes besuchen?

Wahrscheinlich unsere Heimat die Schweiz.

9. Wie lange wart ihr am längsten Weg von zu Hause?

13 Monate.

10. Was ist eure Lieblingsbeschäftigung auf langen Busfahrten?

Ein Jack Reacher Roman von Lee Child oder in Zukunft mein (Reni) neues Spielzeug, ein eBook Reader. Ein vorgezogenes Geburtstagsgeschenk von Marcel. Vielen Dank. I love it.

11. Was sollte jedes Hostel/Hotel für einen angenehmen Aufenthalt bieten?

Saubere Bettlaken.

Unsere 11 Fragen an die Nominierten:

  1. Wie reist du am liebsten?
  2. Was ist auf deiner Reisewunschliste zuoberst?
  3. Wir tauchen. Welchen Sport wolltest du schon immer einmal probieren?
  4. Mit welchen Tools planst du eine Reise?
  5. Wo würdest du Silvester verbringen, wenn Geld überhaupt keine Rolle spielen würde?
  6. Welche Reiseführer bevorzugst du auf Reisen?
  7. Was vermisst du auf Reisen am meisten?
  8. Hast du Heimweh, wenn du länger weg bist?
  9. Was sind deine Reisepläne für die kommenden Monate?
  10. Reist du mit Rucksack oder Koffer?
  11. Was ist dein Traumberuf?

Unsere Nominierungen gehen an…

Das war das Schwierigste! Es gibt so viele gute Reiseblogs und viele haben bereits zu viele Follower, um nominiert zu werden. Nach längeren überlegen, haben wir uns für folgende fünf Blogs entschieden.

Patotra reist mit Mann und drei Kindern im Alter von 10, 13 und 16. Mehr über ihre Erfahrungen und Erlebnisse übers Reisen mit der ganzen Familie findet ihr auf ihrem Blog. patotra.com

Inna Hemme schreibt in ihrem persönlichen Blog über ihre grossen und kleinen Reisen. Sie verbringt dabei natürlich viel Zeit im Flugzeug, deshalb heisst ihre Webseite auch „inna sky“ innasky.com/

Sechs Journalistinnen, die neugierig sind schreiben über nachhaltiges Reisen. Als bloggendes Team sind die sechs Frauen gerne nah an das Geschehen. Sie fotografieren und schreiben natürlich gern. Am liebsten Geschichten über Menschen. reisefeder-blog.com/

Olga und Vitally reisen mit ihrem Sohn Liron. Sie berichten auf ihrem Blog über ihre Reiseerfahrungen und das langsame Reisen mit einem Kleinkind. greenandyellow.org

Der Blog von Ivana ist ein Mix aus Reiseberichten, Fotos und Reisetipps. Sie ist eine passionierte Travelette seit 1990 und teilt ihre Erfahrungen auf weltenbummlerin.net

Die Liebster Award Spielregeln

Du bist nicht vertraut mit den Spielregeln? Hier sind sie:

  • Bedanke dich bei der Person, die dich nominiert hat
  • Verlinke den Blog der Person, die dich verlinkt hat
  • Beantworte die 11 Fragen des Bloggers, der dich nominiert hat
  • Nominiere selbst 5 bis 11 Blogger, die weniger als 200 Follower haben
  • Du kannst nicht die Person nominieren, die dich nominiert hat
  • Informiere die Blogger, dass du sie nominiert hast
  • Denk dir 11 neue Fragen für die nominierten Blogger aus

PS: Die Anzahl Follower haben wir vom Twitter Account der einzelnen Blogs entnommen.

4 Gedanken zu “Swiss Nomads wird gleich zweimal für den Liebster Award nominiert.

  1. Gruezi ihr Lieben,
    ich mache gern mit, der Beitrag erscheint im Laufe der Woche bei mir, aber sorry, es war schon schwer bei der letzten Runde Blogger unter 200 Follower zu finden, daher klinke ich mich hier aus. Aber Fragen beantworten macht mir Spaß, daher mache ich bei euch dennoch gern mit.

    Liebe Grüße,
    Ivana

    • Hallo Ivana
      Super, danke für’s Mitmachen. Wir freuen uns schon auf die Antworten. Macht Spass über die Reiseträume anderer zu lesen.
      Wir wünschen dir viel Erfolg mit deinem Blog.
      Viele Grüsse aus Australien,
      Reni & Marcel

    • Hallo Ellen,
      Vielen Dank für deine Antworten. Spannend! Costa Rica steht bei uns auch ganz oben auf der Liste 🙂
      Und übrigens, Glückwunsch zu den zwei Nominierungen und vielen Dank für deinen lieben Kommentar in deinem Blog.

      Wir wünschen dir viel Erfolg.

      Liebe Grüsse in den wunderschönen Thurgau – Ist ja auch unsere Heimat 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.