Mission Beach in Australien – 14 km Traumstrände von der Bingil Bay bis zum Wongaling Beach

Bingil Bay bei Mission Beach Australien

140 km südlich von Cairns verlassen wir den Highway. Unser Ziel ist die Küste. Wir wollen an die Mission Beach. Wow, die Vegetation hier ist unglaublich. Es regnet leicht während wir mitten durch den Regenwald fahren. In wenigen Minuten erreichen wir das Meer an der Cassowary Coast, so heisst dieser Küstenabschnitt. Da ist es, wir sehen türkisblaue Wasser und in dem Moment überkommt uns ein Glücksgefühl. Was für ein paradiesisches Flecken Erde. Weiterlesen

Auf dem Savannah Way quer durch Australien

Auf dem Savannah Way in Australien

Der Savannah Way in Australien ist ein Routenvorschlag, der die Westküste mit der Ostküste verbindet. Ausgangspunkte sind Broome in Westaustralien und Cairns im tropischen Norden von Queensland. Dazwischen liegen mindestens 3‘500 Kilometer Outbackvergnügen. Der Savannah Way ist nicht eine ganz genau definierte Route, denn es gibt verschiedene Alternativrouten und Abstecher zu Sehenswürdigkeiten. Es ist möglich einen grossen Teil der Strecke auf befestigten Strassen zurückzulegen. Wir haben versucht möglichst viel unbefestigte Strassen und Umwege einzubauen. Genau so wie wir es lieben. Weiterlesen

Boodjamulla / Lawn Hill Nationalpark – Die Oase inmitten trockener Landschaft

Der Boodjamulla Lawn Hill Nationalpark in Australien

Der Boodjamulla / Lawn Hill Nationalpark ist eine grüne Oase in der sonst so trockenen und kargen Landschaft. Der Nationalpark liegt im abgelegenen Nordwesten von Queensland in Australien. Die Landschaft wird von den roten Felswänden geprägt, die durch den Lawn Hill Creek über Jahrtausende in die Landschaft gegraben wurden. Das Wasser versiegt nie und auch zur Trockenzeit ist es hier schön grün und das Wasser bietet Abkühlung. Weiterlesen

Der Limmen Nationalpark und die Lost City – Fernab der Zivilisation

SwissNomads im Limmen Nationalpark in Australien

Der Limmen Nationalpark im Northern Territory von Australien liegt nicht an der Hauptroute der Touristen. Wir haben vor zwei Wochen den Nationalpark zum ersten Mal besucht und sind begeistert von der atemberaubenden Landschaft. Spektakuläre Sandsteinformationen, verschiedene Flussysteme und Wasserlöcher prägen den entlegenen Limmen Nationalpark mit den Lost Cities. Weiterlesen

Die Devils Marbles auf dem Spielplatz des Teufels

Die Devils Marbles oder auch Karlu Karlu in Australien

Die Devils Marbles in Australien sind eine Ansammlung von wunderschön geformten Granitfelsen. Vor allem bei Sonnenauf- und untergang, wenn sich die Kugeln von Braun über Rot bis zu Golden verfärben, entstehen wunderschöne Fotomotive. Zum Glück haben sich unsere Reispläne einmal mehr geändert, denn so liegen die Devils Marbles auf dem Weg und wir können den Spielplatz des Teufels besuchen. Willst du sehen, welch atemberaubende Natur wir auf dem Spielplatz des Teufels vorgefunden haben und wie sich die Devils Marbles während Sonnenauf- und untergang verfärben? Weiterlesen

Ein Westaustralien Roadtrip verspricht viel Abwechslung und Abenteuer

Auf dem Westaustralien Roadtrip

Auf dem Westaustralien Roadtrip treffen wir auf wunderschöne Natur, schroffe Küstenlandschaft, traumhafte Badestrände, einsame Weiten und nicht zuletzt sehr grosse Distanzen von einem Ort zum anderen. Was du während zwei Monaten auf einem Westaustralien Roadtrip alles sehen kannst, zeigen wir dir in diesem Beitrag. Ein Routenvorschlag für einen Westaustralien Roadtrip zum Nachreisen. Weiterlesen

Der Gunbarrel Highway – Wieso du nie einer Australischen Strassenbezeichnung trauen solltest

Der Gunbarrel Highway in Westaustralien

Ist der Gunbarrel Highway in Australien wirklich eine Autobahn wie es der Name verspricht? Was erwartet uns auf der Fahrt entlang dieser Autobahn mit dem ausgefallenen Namen (Gunbarrel = Gewehrlauf)? Lies weiter, wenn du wissen willst, wieso du nie einer Australischen Strassenbezeichnung trauen solltest und was es mit dem Gunbarrel Highway auf sich hat. Weiterlesen

Vorbereitung auf die Canning Stock Route, die einsamste Strecke der Welt

Vorbereitung auf die Canning Stock Route

8 Jahre ist es her, seit Marcel das erste Mal von der Canning Stock Route geschwärmt hat. Die ehemalige Viehstrecke ist heute ein 4×4 Traum vieler Australier. Morgen starten wir diesen Höllentrip durch die Wüste, eines unserer grössten und einsamsten Abenteuer. Möchtest du wissen, wie wir uns auf die 1‘850 km lange Strecke durch einsamstes Gebiet vorbereiten? Weiterlesen

Auf der Gibb River Road durch die Kimberleys

Die Gibb River Road durch die Kimberleys in Westaustralien

Die Gibb River Road durch die Kimberleys ist eine der beliebtesten Outback Strassen in Westaustralien. Der grösste Teil der Gibb River Road ist nicht asphaltiert und die Schotterstrasse verläuft durch die wunderschöne Landschaft der Kimberley Region. Entlang der Gibb River Road führen immer wieder Seitenstrassen zu Nationalparks, Schluchten, Wasserfällen und anderen Sehenswürdigkeiten. Weiterlesen

Keep River Nationalpark – Ein Abstecher der sich lohnt

Keep River Nationalpark in Australien

Fällt es dir auf Reisen auch manchmal schwer zu entscheiden, was du anschauen willst und was nicht? Uns geht es immer wieder so. Besonders dann, wenn die Auswahl an Nationalparks so gross ist. Auf dem Weg von Katherine nach Kununurra haben wir uns für den Besuch des Keep River Nationalpark entschieden. Zum Glück. Der Abstecher hat sich total gelohnt. Nicht nur der verträumte Seerosenteich und die traumhafte Landschaft, sondern auch die einzigartigen Felsmalereien der Aborigines haben uns begeistert. Weiterlesen