Vor 10 Jahren sind wir von der Schweiz losgezogen, um die Welt zu entdecken

Vor 10 Jahren sind wir von der Schweiz weggezogen um zu reisen

Fast hätten wir unser 10 Jähriges Reise-Jubiläum verpasst. Eines Abends unter dem wunderschönen Sternenhimmel hier in Australien ist mir plötzlich durch den Kopf geschossen, dass wir im 2007 unsere Jobs an den Nagel gehängt haben, unser Haus verkauft haben und von der Schweiz losgezogen sind, um die Welt zu entdecken. Das war im Februar 2007, und nun ist bereits April 2017. Das sind ja schon 10 Jahre! Weiterlesen

In der Lucky Bay im Cape Le Grand Nationalpark kannst du mit Kängurus am Strand chillen

Känguru in der Lucky Bay

Drei Australien Roadtrips, 90‘000 Kilometer und 732 Tage dauert es, bis einer unserer grossen Träume in Erfüllung geht. Geduld bewährt sich also doch. Mit einem Kribbeln im Bauch fahren wir zur Lucky Bay im Cape Le Grand Nationalpark, dort wo es Kängurus am Strand gibt. Unglaublich cool, was uns erwartet. Weiterlesen

Grenzerfahrung beim Klettern auf den Riesenbaum bei Pemberton

Klettern auf den Riesenbaum bei Pemberton

Vor acht Jahren sind wir das erste Mal ehrfurchtsvoll vor den Riesenbäumen bei Pemberton im Südwesten von Australien gestanden. Die Aussicht von der Plattform, die 75 Meter über dem Grund und über der Baumkrone montiert ist, ist atemberaubend. Der Aufstieg über die Eisenstangen ist aber nichts für schwache Nerven oder Menschen mit Höhenangst. Damals habe ich den Aufstieg besser als erwartet geschafft. Aber werde ich den Aufstieg auch dieses Mal schaffen? Soll ich das Risiko überhaupt nochmals eingehen? Weiterlesen

Komm mit uns auf die Margaret River Weintour

Eine Margaret River Weintour

Die Margaret River Weintour hat uns sehr gefallen und wir können es nur empfehlen, an einer der vielen angebotenen Touren teilzunehmen. Über 100 Weingüter zählt die Margaret River Region und der Wein der hier hergestellt wird erhält immer mehr Beachtung. Wenn du die im Rahmen einer Margaret River Weintour verschiedene Weingüter besuchst, musst du dir keine Sorgen um das Autofahren machen und du kannst die verschiedenen Weine ausgiebig testen. Weiterlesen

Castle Rock – Das Highlight im Porongurup Nationalpark

Castle Rock Porongurup Nationalpark

Der erste Blick aus dem Fenster an diesem Morgen verspricht nichts Gutes. Starker Wind und dichter Nebel begrüssen uns. Wir ziehen die Decke über unsere Köpfe und dösen weiter. Doch die Lust nach Kaffee ist stärker als das graue Wetter und so stehen wir auf. Der Nebel löst sich langsam auf, dafür regnet es leicht. Nicht gerade das Wetter, dass wir uns für einen Wandertag im Porongurup Nationalpark vorgestellt haben. Weiterlesen

Wandern im Stirling Range Nationalpark – Hochgebirgsfeeling in Westaustralien

Bluff Knoll Stirling Range Nationalpark

Der höchste Berg in Südwestaustralien ist gerade einmal 1‘095 Meter hoch. Für uns als Schweizer klingt das nicht nach einem hohen Berg. Dass wir aber in etwas mehr als 1‘000 Metern über Meer Hochgebirgsfeeling erleben und das in Westaustralien, hätten wir nicht erwartet. Wir sind begeistert vom Stirling Range Nationalpark. Weiterlesen

Camper optimieren – Wertvolle Verbesserungen an unserem Camper Fahrzeug

Markise Camper optimieren

Ein Camper ist wie das eigene Haus. Die meiste Zeit beim Campen verbringen wir draussen in der Natur. Das ist auch das, was wir so lieben am Campen. Bei einem Haus auf Rädern gibt es natürlich immer etwas zu tun. Einen Camper optimieren braucht Zeit. So haben wir die letzten Wochen Häuser gehütet und uns Zeit genommen für unseren Troopy. Es hat sich gelohnt. Das Resultat der Verbesserungen zeigen wir dir in diesem Bericht. Weiterlesen

Die Natur in Australien – Traumhaft grauenhaft

Camping in der Natur in Australien

Es gibt viele Glücksmomente auf einer Reise. Dann wenn die Natur in Australien traumhaft schön ist, die Temperaturen angenehm sind und einfach alles rundherum passt. Aber es gibt auch die Hassmomente, dann wenn die Natur grausam ist. Dann wenn der Wind unaufhörlich bläst, der Regen runter prasselt und die lästigen Fliegen einem in die Augen, Nase und Ohren krabbeln. Weiterlesen

Haussitting – Wie wir in Australien die Vorzüge eines Hauses geniessen und umsonst wohnen

Haussitter Tipps

Unser drittes Haussitting in Australien ist zu Ende. Das erste Haussit haben wir vor zwei Monaten gestartet und so konnten wir sechs Wochen lang umsonst wohnen. Und das ganz in der Nähe von Perth. Keine Angst, wir reisen weiter, aber Haussitting ist etwas, das wir wohl auch in Zukunft öfters machen werden. Willst du wissen, wie auch du umsonst an coolen Orten auf dieser Welt wohnen kannst? Weiterlesen