Unser liebstes Café in Chiang Mai

Unser liebstes Café in Chiang Mai

Wir lieben guten Kaffee und besonders einen guten, starken Cappuccino. Nicht umsonst haben wir am Ende unseres Australien Roadtrips einen Barista Kurs in Fremantle absolviert. Auf unseren Reisen sind wir immer wieder auf der Suche nach dem besten Cappuccino. Diesen haben wir noch nicht gefunden, dafür aber den Schönsten. Wir verraten dir welches unser liebstes Café in Chiang Mai ist.

Unser liebstes Café in Chiang Mai ist das Sailomjoy. Dies ist ein kleines, unscheinbares Restaurant in der 7, Rachadamnoen Road, gleich beim Thapae Gate. Die typischen Thaigerichte sind der Hammer. Günstig und saugut. Während der Mango Saison ist der Sticky Rice mit Mango der absolute Hammer. Da komme ich ja gerade ins Schwärmen und würde am liebsten gleich ins nächste Flugzeug steigen und nach Chiang Mai fliegen. Oder von Bangkok nach Chiang Mai reisen. Aber es geht hier ja weder ums reisen noch ums Essen sondern um Kaffeekunst.

Die Barista Künstlerin in unserem liebsten Café in Chiang Mai

Du kannst dir ja vorstellen, dass wir bei unserem letzten Chiang Mai Aufenthalt regelmässig ins Sailomjoy zu Gast waren. Nicht nur wegen der leckeren Thai-Gerichte sondern auch wegen dem Cappuccino. Ohne Kaffee am Morgen geht bei mir nämlich gar nichts. So wurde der Besuch bei Waew zum täglichen Ritual. Waew ist die Chefin unseres liebsten Cafés in Chiang Mai und Kaffee ist bei ihr Chefsache.

Cappuccino Sonne Mond

Waew führt zusammen mit ihrem Mann das kleine Restaurant. Das Sailomjoy ist ein Familienbetrieb und wie es oft in Thailand üblich ist, hilft die ganze Familie mit. Nur beim Cappuccino, da wird immer Waew geholt. Zu Recht, sie hat es auch im Griff.

Wir kommen mit Waew ins Gespräch und erfahren, dass sie sich die Kunst der Latte Art selber beigebracht hat. Mit YouTube Videos und viel Übung ist sie Expertin geworden, was die Präsentation angeht.

Auch die Kaffeemaschine hat sie sich gezielt ausgesucht. Ihr Anspruch ist hoch und Waew will ihren Kunden einen qualitativ guten Kaffee servieren. Das ist ihr bei uns täglich gelungen.

Waew Sailomjoy Chiang Mai

Für uns ist Waew die beste Barista von ganz Chiang Mai. Aber seht selbst.

Unser liebstes Café in Chiang Mai und die Latte Art in Bildern

Cappuccino Bär

Cappuccino Hund

Cappuccino Latte Art

Cappuccino Paar

Cappuccino Wal

Cappuccino Elefant

Ist es nicht erstaunlich was man über YouTube alles lernen kann? Nutzt du YouTube auch zum lernen, wie Waew in unserem liebsten Café in Chiang Mai? Teile deine Erfahrungen mit uns.

 

7 Gedanken zu “Unser liebstes Café in Chiang Mai

  1. Via eine alte Bloggerin und my-road.de mit ihren indonesischen Traumzielen bin ich auf Euch gestossen, und der erste Post, den ich sehe, ist über eine super Barista in Chiang Mai, meinem Lebens- und Wohnort seit einigen Jahren, nach Kinder- und anderen Jahren in der Schweiz, SG.
    Das Lokal werden wir in Kürze suchen.
    Gruss, Erich
    PS: Thannon heisst Strasse, Thannon Rachadamnoen reicht als Adresse, wenn die Nr. nicht bekannt ist, es ist keine Alley.

    • Hallo Erich

      Da hast Du Dir einen schönen Wohnort ausgesucht. Wir sind auch totale Fans von Chiang Mai und werden bestimmt wieder dorthin reisen.

      Vielen Dank für den Hinweis. Werde das mit Thannon und Alley gleich anpassen. Und ja, es loht sich mal einen Besuch im Sailomjoy abzustatten. Uns hat das Essen und die Cappuccinos immer sehr geschmeckt.

      Viele Grüsse aus Indonesien,
      Reni

  2. Hallo liebe Reni,

    ich sitze hier gerade in meinem Dienst und schwelge in Eurem Blog.
    Ich fliege im Januar nach Bangkok und erfülle mir meinen ganz grossen Traum- sechs Monate dem Wind folgen in Asien. und mal schauen, was mich sonst noch so treibt. Ich muss Euch meinen Dank aussprechen, denn Eure Seite weltreiseinfo.ch ist für alle aus der Schweiz Reisenden eine leicht verständliche, erschöpfend ausführliche und sehr übersichtlich gestaltete Reise. Hab mich gerade durch den Versicherungsdschungel gewühlt und es ist super erklärt bei Euch. Ganz herzlichen Dank.
    Mir sind deine schönen Bilder aufgefallen in dem Bericht über Euren Zwischenstopp in Kuala Lumpur- sie haben mir das so schmackhaft gemacht, dass ich da unbedingt auch hin muss. Meine Frage ganz konkret: wie machst Du so schöne Bilder? welche Kamera benutzt Du und wie bearbeitest Du sie nach?

    Lg aus Glarus, Sabine

    • Liebe Sabine

      vielen Dank für Deine Worte. Es freut uns sehr, dass unsere Tipps und Infos weiterhelfen bei der Reiseplanung.

      Deine Reisepläne klingen genial – 6 Monate Asienreise ist ja traumhaft. Januar ist ja gar nicht mehr so weit weg 😉

      Herzlichen Dank für das Komliment zu den Fotos. Marcel macht bei uns hauptsächlich die Fotos mit seiner Spiegelreflex Kamera. Er hat eine Canon 60D mit verschiedenen Objektiven und die Bildbearbeitung macht er im Lightroom. Er ist sehr zufrieden damit.
      Ich bin eher der Schreiberling und wenn ich fotografiere, dann mit dem Smartphone oder einer kleinen Kompaktkamera. Für Schnappschüsse reicht das und ist die perfekte Ergänzung zur grossen Spiegelreflex.

      Liebe Grüsse,
      Reni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.