Die 10 schönsten Städte in Russland entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Welches ist die schönste Stadt in Russland?

Einmal im Leben auf dem Roten Platz in Moskau, einer der schönsten Städte Russlands, zu stehen ist sicher für viele ein grosser Traum. Russland bietet aber noch viel mehr als nur Moskau. Einen Besuch der schönsten Städte in Russland kannst du mit der Fahrt entlang der Transsibirischen Eisenbahn verbinden. Um die schönsten Städte Russlands zu besuchen, kannst du einfach deine Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn unterbrechen. Du kannst aber auch, wie wir es gemacht haben, mit deinem eigenen Fahrzeug die Strecke quer durch Russland fahren. Mehrheitlich wirst du so ebenfalls der Bahnlinie der Transsibirischen Bahnlinie folgen. Um dir die Entscheidung einfacher zu machen, wo du eine Unterbrechung deiner Reise einplanen solltest, haben wir unsere Liste mit den 10 schönsten Städte in Russland entlang der Transsibirischen Eisenbahn zusammengestellt.

Russland ist ein gigantisches Land. In Ost-West Richtung dehnt sich Russland über sagenhafte 9’000 km oder 11 Zeitzonen aus. Willst du die schönsten Städte in Russland besuchen und einmal quer durch Russland von Moskau bis Wladiwostok fahren, beträgt diese Strecke 9’288 km mit der Transsibirischen Eisenbahn. Du wirst dabei nicht nur 8 Zeitzonen durchqueren, sondern auch die verschiedensten Landschaften sehen und die Veränderung der Kultur miterleben. Ist St. Petersburg und Moskau noch sehr nahe an Europa, befindest du dich in Ulan-Ude plötzlich sehr stark im Einflussgebiet der Buddhistischen Kultur Zentralasiens und endest in Wladiwostok im Fernen Osten Russlands plötzlich in Asien. Du bist dann ganz nahe von China, Korea und Japan.

Einige der schönsten Städte Russlands liegen in der westlichen Hälfte deiner Reise entlang der Transsibirischen Eisenbahn. Startest du deine Reise von Westen her, besuchst du diese Highlights gleich zu Beginn. Reist du, so wie wir von Osten her, besuchst du diese Städte am Ende deiner langen Reise. Uns hat das sehr gut gefallen, denn so hat sich der Spannungsbogen bis zum Ende der Reise immer mehr gespannt. Reist du von Westen nach Osten, entfernst du sich dafür kulturell immer mehr von Europa und tauchst auf dem Weg nach Asien in neue Kulturen ein. Im folgenden Bericht beschreiben wir die schönsten Städte Russlands entlang der Transsibirischen Eisenbahn von Westen Richtung Osten.

St. Petersburg ist eine der schönsten Städte in Russland

St. Petersburg ist bei uns ganz oben auf der Liste der schönsten Städte in Russland. Ein Besuch in St. Petersburg darf auf einer Reise durch dieses riesige Land auf keinen Fall fehlen. St. Petersburg ist die westlichste Stadt Russlands und liegt nahe der Grenze zu Finnland und Estland und ist für uns auch das Tor zu Europa. Einige Tage solltest du auf jeden Fall in St. Petersburg einrechnen. Die Stadt bietet unglaublich viel Sehenswertes. Wunderschöne Bauwerke, geniale Museen, viel Lebensqualität, eine Fülle von kulturellen Höhepunkten und trendige Restaurants und Cafés machen deine Tage bei einem Besuch in St. Petersburg zum wahren Genuss.

St. Petersburg ist eine der schönsten Städte in Russland

St. Petersburg ist zwar von der Einwohneranzahl (ca. 5 Mio.) her um einiges kleiner als Moskau, trotzdem wird es oft als kulturelles Zentrum von Russland bezeichnet. Die Stadt ist gerade deshalb, weil sie eben kleiner ist als Moskau, überaus sehenswert. Das allgegenwärtige Verkehrschaos von Moskau hält sich in St. Petersburg in angenehmen Grenzen. Die vielen Kanäle und Flüsse gepaart mit den historischen Gebäuden lassen St. Petersburg fast schon als Schwesterstadt von Venedig erscheinen.

Es ist sehr einfach ein paar Tage in St. Petersburg zu verbringen und sich die Sehenswürdigkeiten anzuschauen. Aber auch einfach durch die Stadt flanieren, die Einkaufszentren zu besuchen und es sich in den vielen grossartigen Restaurants und Cafés gut gehen lassen hat seinen Reiz. Einige der Sehenswürdigkeiten von St. Petersburg liegen im Zentrum und sind gut zu Fuss oder auch mit der U-Bahn erreichbar.

Die Eremitage zählt zu den grössten Museen der Welt. Die Newski Prospekt Flaniermeile muss man einfach sehen. Die Kathedrale des Heiligen Sankt Isaak von Dalmatien (Isaaks Kathedrale), die Kazan Kathedrale und der Stroganov Palast befinden sich alle in Gehdistanz der Newski Prospekt. Die Auferstehungskirche oder Blutkirche ist die beeindruckendste Kirche in St. Petersburg. Die Alexandersäule auf dem Palastplatz ist riesig. Das Kaufhaus Gostiny Dwor mit über 200 Geschäften lädt zum Shoppen ein. Die Peter und Paul Festung befindet sich auf Zayachy Island und ist ein Besuch wert. Entlang der U-Bahn auf der Linie 1 kannst du die wunderschönen Stationen bewundern. Das Alexander-Newski-Kloster befindet sich ganz in der Nähe des Alexander-Newski-Platzes. Das Schloss Peterhof gehört seit 1991 zum UNESCO Weltkulturerbe und befindet sich rund 30 km westlich von Sankt Petersburg.

Im Beitrag „Sehenswürdigkeiten in St. Petersburg“ findest du detaillierte Informationen für deinen Besuch in St. Petersburg.

Du suchst ein Hotel, Hostel oder Guesthouse in Sankt Petersburg?

Hier findest du eine Auswahl in allen Preiskategorien an Unterkünften in SanktPetersburg

Moskau bietet unglaublich viele Sehenswürdigkeiten

Bestimmt hast du auch schon Bilder vom Roten Platz gesehen und dir gewünscht einmal im Leben dort zu stehen. Wir haben uns schon lange gewünscht einmal mitten in Moskau auf dem Roten Platz zu stehen, die Basilika mit eigenen Augen zu sehen und durch den weltberühmten Kreml zu schlendern. Wir haben uns wie kleine Kinder auf unseren Besuch in Moskau gefreut. Mit der U-Bahn sind wir gleich zum Roten Platz gefahren. Der erste Eindruck war einfach überwältigend. Der Rote Platz ist unheimlich gross. Gesäumt ist er von wunderschönen Gebäuden und die Basilika mit ihren farbenprächtigen Zwiebeltürmen ist einfach nur märchenhaft. Während unserer Tage in Moskau sind wir immer wieder zum Roten Platz und konnten uns kaum satt sehen von dieser wunderschönen Stadt in Russland.

Moskau ist die schönste Stadt in Russland

Moskau ist die grösste Stadt in Russland und bildet das politische Zentrum des Landes. Für uns gehört Moskau ganz klar zu den schönsten Städten in Russland. Sie bietet unglaublich viele grossartige Sehenswürdigkeiten. Ein paar Tage kann man gut in Moskau verbringen und dabei viele der schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten besichtigen. Die U-Bahn macht die Besichtigung der Stadt einfach und man kann rasch von einem Stadtteil in einen anderen fahren.

Einige der schönsten Sehenswürdigkeiten in Moskau liegen in Gehdistanz rund um den Roten Platz. Allein schon die Kulisse der wunderschönen Gebäude und der Platz selbst ist eine der Top Sehenswürdigkeiten von Moskau. Bei deinem Besuch in Moskau darf natürlich auch die Besichtigung des Kremls nicht fehlen. Aber sei gewarnt, der Touristenaufmarsch ist gewaltig. Nimm dir genügend Zeit den Kreml anzuschauen und du kannst die Touristenmassen etwas umgehen. Am Roten Platz befindest sich auch die wundervolle Basilius Kathedrale, das riesige Einkaufszentrum GUM mit Geschäften von Prada und Co. Der Kreml ist ein weiteres Highlight gleich am Roten Platz. Das Bolschoi Theater, die Fussgängerzone und Shopping Meile Nikolskaya Ulitsa, das Quartier Kitay Gorod, das Kosmonautenmuseum und die Fahrt mit der U-Bahn zu einigen der wunderschönen Haltestellen sind weitere lohnende Sehenswürdigkeiten.

Im Beitrag „Sehenswürdigkeiten in Moskau“ findest du detaillierte Informationen für deinen Besuch in Moskau.

Du suchst ein Hotel, Hostel oder Guesthouse in Moskau?

Hier findet du Unterkünfte für deinen Aufenthalt in Moskau

Susdal ist einer der schönsten Orte am Goldenen Ring um Moskau

Susdal ist einer der schönsten Orte entlang des Goldenen Rings, welcher Moskau umgibt. Susdal ist es eine der ältesten Städte Russlands und der Kreml und andere historische Gebäude gehören zum UNESCO Weltkulturerbe. Der Ort ist überschaubar und die Atmosphäre ländlich. Bei einem Spaziergang durch den Ort kannst du dir die vielen schönen Gebäude anschauen. Jedes zweite Gebäude scheint eine Kirche zu sein. Es gibt einen Kreml mit einer alten Holzkirche, eine riesige Klosteranlage, die von einer Mauer umgeben ist, und an Wochenenden findet auf dem Dorfplatz ein Markt statt.

Susdal ist eine der schönsten Städte in Russland

Wenn dir mehr Zeit zur Verfügung steht, kannst du weitere schöne Orte entlang des Goldenen Rings besuchen. Da unsere Zeit begrenzt war, haben wir uns auf Susdal und Wladimir beschränkt. So haben wir wenigstens einen Teil der geschichtsträchtigen Städte im Goldenen Ring gesehen.

Unterkunft in Susdal

Eine gute Auswahl an Hotels, Hostels oder Gästehäusern in Susdal findest du hier: Unterkünfte in Susdal.

Der Kreml von Nischni Nowgorod hat die schönste Lage

Die Lage des Kremls in Nischni Nowgorod ist an Schönheit kaum zu übertreffen. Über eine wundervoll geschwungene Treppe erreichen wir den Kreml von Nischni Nowgorod. Zu unseren Füssen liegt der Zusammenfluss der beiden Flüsse Wolga und Oka. Vor allem am späten Nachmittag, wenn sich die Sonne langsam dem Horizont über der Wolga nähert, ist sehr stimmungsvoll. Der Kreml ist mit einer Schutzmauer aus rotem Backstein umgeben und es gibt 13 Türme entlang der Mauer. Der Kreml und die wunderschöne Lage an der Wolga machen Nischni Nowgorod zu einer der schönsten Städte in Russland.

Nischni Nowgorod ist eine der schönsten Städte in Russland

Hotel, Hostel oder Guesthouse in Nischni Nowgorod

Hier findest du eine gute Auswahl an Unterkünften in Nischni Nowgorod

Kasan ist für uns eine der schönsten Städte in Russland

Die Stadt Kasan hat uns völlig überrascht. Wir wussten nur sehr wenig über Kasan und die Region Tatarstan. Umso mehr hat uns Kasan aus den Socken gehauen. Die Stadt wirkt sehr modern und sauber. Wir haben tolle Restaurants, Cafés und verkehrsfreie Strassen mit vielen Shops gefunden. Der Kasan Kreml ist einer der schönsten, den wir in Russland besucht haben. Einen Besuch in Kasan, der Hauptstadt der Region Tatarstan können wir sehr empfehlen. Auf der Liste der schönsten Städte in Russland gehört für uns Kasan ins obere Drittel.

Kasan ist einer der schönsten Städte in Russland

In unserem Beitrag „Sehenswürdigkeiten in Kasan – Unsere Highlights und Reisetipps“ findest du viele Tipps zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Kasan und die Pizzeria, wo es unserer Meinung die beste Pizza in Kasan gibt.

Du suchst ein Hotel, Hostel oder Guesthouse in Kasan?

Hier findest du Unterkünfte in Kasan in allen Preiskategorien.

Jekaterinburg bietet schöne Sehenswürdigkeiten und einen Reichtum an Geschichte

Jekaterinburg bietet wunderschöne Gebäude und einen kulturellen Reichtum. Die tragische Geschichte der Familie Romanov ist stark mit der Stadt Jekaterinburg verbunden. Auf Schritt und Tritt begleitet uns die Geschichte auf unserer Erkundungstour durch Jekaterinburg. Die fünfgrösste Stadt Russlands wirkt aufgeräumt und sauber. Von der Aussichtsplattform auf dem 52. Stockwerk des Vysotsky Towers kannst du dir bei schönem Wetter ein sehr gutes Bild über die Grösse der schönen Stadt in Russland machen.

Jekaterinburg ist eine der schönsten Städte in Russland

Du suchst ein Hotel, Hostel oder Guesthouse in Jekaterinburg?

Hier findest du eine grosse Auswahl an Unterkünften in Jekaterinburg

Einen Abstecher von Nowosibirsk nach Tomsk

Leider waren wir auf dem Weg von Sibirien bis nach Europa etwas unter Zeitdruck und mussten uns etwas sputen. Sehr gerne hätten wir von Nowosibirsk einen Abstecher, weg von der Hauptroute, nach Tomsk unternommen. Leider mussten wir uns aber gegen diesen Abstecher entscheiden, da wir einfach keine Zeit dafür hatten. Beim nächsten Mal werden wir aber ganz bestimmt nach Tomsk fahren, denn wir haben von verschiedenen Leuten sehr viel Gutes gehört.

Tomsk soll wunderschöne Gebäude bieten. Es sollen viele alte Holzhäuser mit der typischen Bemalung zu besichtigen geben. Tomsk bietet einige Sehenswürdigkeiten und ist einen Abstecher wert, sofern du genügend Zeit mitbringst.

Irkutsk ist die schönste Stadt im russischen Sibirien

Irkutsk liegt im tiefen Sibirien, unweit des Baikalsees. Besonders gut gefallen uns die zahlreichen alten Holzhäuser. Irkutsk bietet einen guten Ausgangspunkt für Ausflüge zum Baikalsee. Für uns ist es ausserdem guter Versorgungspunkt und auch das Visum für die Mongolei können wir hier im Generalkonsulat einholen. Wir finden Irkutsk ist die schönste Stadt Sibiriens und gehört auf jeden Fall auch auf die Liste der schönsten Städte in Russland.

Irkutsk ist eine der schönsten Städte in Russland

In unserem Beitrag „Sehenswürdigkeiten in Irkutsk, der schönsten Stadt in Sibirien“ kannst du mehr über diese wunderschöne russische Stadt in Sibirien nachlesen.

Du suchst ein Hotel, Hostel oder Guesthouse in Irkutsk?

Irkutsk ist eine charmante Stadt. Es lohnt sich mehr als einen Tag zu bleiben, um die sympathische Atmosphäre zu spüren.

Hier findest du eine gute Auswahl an Unterkünften in Irkutsk

Ulan-Ude ist ganz anders als all die anderen Städte in Russland

Ulan-Ude liegt im tiefen Sibirien Russlands. Im Winter kann es hier sehr kalt werden und die Menschen sind weit weg von allem. Für die Passagiere der Transsibirischen Eisenbahn ist es eine willkommene Abwechslung und interessanter Stopp. Der nahe gelegene Baikalsee lockt im Sommer viele Besucher an und so ist die Stadt zu dieser Jahreszeit recht betriebsam. Während der eisigen Wintermonate wird es ruhig in Ulan-Ude.

Ulan-Ude ist eine schönste Städte von Russland entlang der Transsibirischen Eisenbahn

Die Menschen auf den Strassen sehen hier anders aus. Wir sind inzwischen in Asien. Der Einfluss von der Mongolei ist allgegenwärtig. Zwei Klosteranlagen erinnern daran, dass hier der Buddhismus stark verbreitet ist. Das Rinpoche Bagsha Datsan liegt auf einem Hügel in Ulan-Ude, das Iwolginski Kloster etwas ausserhalb. Beides sind sehenswerte Klosteranlagen. Natürlich darf auch die Lenin Statue in Ulan-Ude nicht fehlen. Hier in Form eines riesengrossen Kopfes. Für uns ist Ulan-Ude ausserdem ein wichtiger Versorgungsort, denn wir müssen unsere Vorräte aufstocken, bevor wir in die Mongolei fahren.

Mehr über unsere Abenteuer in der Mongolei kannst du auf unserem Mongolei Blog nachlesen.

Du suchst ein Hotel, Hostel oder Guesthouse in Ulan-Ude?

Hier findest du Unterkünfte in Ulan-Ude

Wladiwostok im Fernen Osten Russlands bietet eine spezielle Art von Schönheit

Die Städte werden seltener und immer weniger sind diese noch auf Touristen aus dem Westen vorbereitet. Zu weit sind wir nun weg von Europa, zu weit auch von den Metropolen und Machtzentren Moskau und St. Petersburg. In Wladiwostok ist Russland ganz anders. Die Bewohner sind anders, die Strassen sind anders, die Geschäfte sind anders. Alles ist anders hier im Fernen Osten dieses riesigen Landes. Kein Wunder, denn uns trennen fast 10’000 km und 8 Zeitzonen von Europa. Trotzdem gehört für uns Wladiwostok zu den schönsten Städten in Russland.

Wladiwostok ist eine der schönsten Städte in Russland

Für uns war Wladiwostok der Beginn unseres Roadtrips quer durch Russland. Für andere ist es das Ende einer gigantischen Reise durch das grösste Land unseres Planeten. Wladiwostok hat eine ganz eigene Schönheit und einen anderen Charme als alle anderen Städte Russlands. Die Stadt bietet nicht die grossen Sehenswürdigkeiten wie Moskau, St. Petersburg oder anderen schönen Städten in Russland. Sie ist rauer, die Menschen sind zurückhaltender. Sie ist auch nicht so schön wie andere Städte in Russland. Trotzdem gibt es einige schöne Sehenswürdigkeiten und ein paar Tage kann man sehr einfach in Wladiwostok verbringen.

Im Beitrag „Sehenswürdigkeiten in Wladiwostok – Unsere Highlights und Tipps“ findest du mehr zu dieser Stadt im fernen Osten von Russland. Eine Stadt, die uns ganz schön verblüfft hat.

Du suchst ein Hotel, Hostel oder Guesthouse in Wladiwostok?

Hier findest du Unterkünfte in Wladiwostok

Wir haben im Gallery & More übernachtet. Das sympathische Guesthouse ist einfach und gemütlich. Das Gallery & More ist super zentral und doch ruhig. Vom Guesthouse aus konnten wir alle Sehenswürdigkeiten in Wladiwostok zu Fuss erreichen und auch Restaurants und Cafes gibt es gleich um die Ecke.

Reiseführer für Russland

Du brauchst einen Reiseführer für Russland? Der Lonely Planet Russia ist eine super Infoquelle für die Reise nach Russland. Wir haben die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Russland, Infos über die schönsten Städte in Russland und auch spannendes über die Geschichte im Reiseführer gefunden.

Der Lonely Planet war wirklich eine gute Hilfe für unseren Roadtrip von Wladiwostok quer durchs Land bis nach Moskau und Sankt Petersburg.

Hier kannst du dir deinen Reiseführer bestellen: Russland Lonely Planet

Pinne diesen Artikel auf Pinterest

Die Schönsten Städte Russland

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Wenn du über einen der Links eine Buchung tätigst, erhalten wir eine kleine Provision. Für dich entsteht dadurch kein Nachteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.