Willst du wissen, welches die besten Cafés in Fremantle sind?

Unsere Liste der 11 besten Cafés in Fremantle

Fremantle ist berühmt für seine schönen, historischen Gebäude, hübschen Gassen und der grossen Auswahl an Restaurants und Cafés. Wo sonst in Australien gibt es schon eine Strasse, die offiziell als Cappuccino Strip ausgeschildert ist. Italienische Kultur und Essen in Gartenwirtschaften wird an diesem Abschnitt der South Terrace zelebriert. Wir waren während unserer Reisen nach Australien schon mehrmals in Fremantle und haben uns ein klein wenig in diese charmante Stadt in Westaustralien verliebt. In diesem Beitrag haben wir unsere Lieblings-Cafés zusammengetragen. Das Ergebnis ist eine Liste mit 11 der besten Cafés in Fremantle, die du bei einem Besuch auf keinen Fall verpassen solltest.

Es ist erstaunlich, wie dramatisch sich Fremantle über die Jahre verändert hat. Es ist immer noch eine grosse australische Hafenstadt, aber sie hat sich von der zwielichtigen Hafenstadt zu einem hippen Feinschmecker-Mekka mit einer erstaunlichen Vielfalt an Restaurants, Cafés, Pubs, Takeaways, Bars und einem grossen Markt mit frischen Produkten an den Wochenenden gemausert.

Auf Reisen sind wir immer auf der Suche nach Orten, wo wir einen guten Kaffee trinken können. Am Ende unserer letzten Reise durch Australien haben wir einige Zeit in Fremantle verbracht. Wir haben mit Einheimischen gesprochen und versucht herauszufinden, in welche Cafés die Einheimischen gehen. Wir haben viele Orte ausprobiert. Wir haben sogar an einen Barista Kurs teilgenommen und sehr viel über Kaffee gelernt.

Dieses Mal haben wir unsere Reise in Perth gestartet und verbrachten natürlich auch wieder einige Tage in Fremantle. Einige Cafés haben sich verändert oder sind geschlossen worden, aber viele sind noch da und servieren immer noch grossartigen Kaffee.

Unsere Liste der 11 besten Cafés in Fremantle

Moore & Moore Café, 46 Henry St

Moore & Moore ist definitiv eines unserer Lieblings-Cafés, um eine Tasse hervorragenden Kaffee zu trinken und vielleicht auch ein Stück vom hausgemachten Kuchen zu naschen. Wir lieben die Stärke des Latte und Cappuccinos, welche im Moore & Moore von den Baristas gebrüht werden. Die Kaffeebohnen werden eigens für Moore & Moore gemischt und in Fremantle geröstet

Das Café befindet sich in einem 150 Jahre alten historischen Gebäude in der Nähe des Esplanade Parks. Das Gebäude ist ein altes Lagerhaus und liegt im Herzen des historischen West End von Fremantle. Das historische Gebäude beheimatet auch eine Galerie für zeitgenössische Kunst. Schnapp dir am besten einen Kaffee und bestaune die Kunstwerke in der Kunstgalerie.

Das Moore and Moore Café vereint erstklassigen Kaffee und eine Kunstgalerie

Hush Café, 68 High Street

Die High Street ist eine weitere grossartige Strasse mit vielen Geschäften, Restaurants und Cafés in Fremantle. Gleich am Anfang der Strasse an der Ecke High Street und Market Street kannst du im historischen und wunderschön restaurierten Hotel National einen tollen Abend verbringen. Weiter der Strasse entlang befindet sich das Hush Café.

Dieses zweistöckige Café bietet grossartigen Kaffee und leckeren Kuchen, Gebäck und Speisen. Es ist ein super Ort, ein wenig länger zu verweilen und sich mit Freunden zu treffen. Die Sofas auf dem Balkon sind sehr bequem und es ist ein cooler Platz, die Baristas bei der Arbeit zu beobachten.

Für uns ist das Hush Café eines der der besten Cafés in Fremantle

Gesha Coffee Co, 59a Queen Victoria St

Gesha Coffee Co ist ein relativ junger Mitspieler auf dem Kaffemarkt von Fremantle. Das Café gibt es seit 2015 und wir sind vor paar Tagen zum ersten Mal hier gewesen. Es war an einem Feiertag und wir haben uns mit Freunden, welche dieses Café empfohlen haben, zum Frühstück verabredet. Gut, dass wir einen Tisch reserviert hatten, denn das Café ist sehr gut besucht. Vor allem bei Radfahrern scheint das Café sehr beliebt zu sein. Es gibt sogar Fahrradständer, was in Australien nicht gerade üblich ist.

Das Gesha Café ist noch recht neu und vereint eine Kaffeerösterei und ein Café

Gesha Coffee Co kombiniert eine Kaffeerösterei und ein Café. Du kannst entweder drinnen sitzen oder im grossen Bereich im Freien. Das Essen wird frisch zubereitet und schmeckt wirklich sehr gut. Ich bin begeistert vom Egg Benedict auf Lachs. Während der Woche kannst du zusehen, wie die frischen Kaffeebohnen mit einem klassischen Kaffeeröster von Vittoria, der aus Italien importiert wurde, geröstet werden.

Das Frühstück im Gesha Café hat uns sehr gut geschmeckt

Two Rubens, 24 Essex St

Das Two Rubens Café hat eine sehr zentrale Lage, trotzdem fühlen wir uns hier wie in einer anderen Welt. Als wir vor ein paar Jahren das erste Mal in diesem Café waren, hatte es noch einen anderen Namen und zuerst waren wir enttäuscht, dass es nicht mehr das gleiche Café ist. Wir haben natürlich trotzdem einen Kaffee getrunken und sind positiv überrascht worden. Im Two Rubens fühlen wir uns ein wenig wie in unserem Wohnzimmer. Two Rubens ist ein kleines Café und sehr gemütlich eingerichtet. Der Kaffee ist köstlich und auch die Muffins sind sehr lecker.

Das Two Rubens Café ist eine kleines, gemütliches Café in Fremantle

The Little Concept, 7 Wray Avenue

Hast du schon von Galati in Fremantle gehört? Galati & Sons ist eine Institution in Fremantle und sehr beliebt bei den Einheimischen. Das Geschäft bietet eine grosse Auswahl an Frischwaren und Italienischen Spezialitäten an. In diesem typisch italienischen Frischwarenmark bekommst du alles was dein Herz begehrt. Frisches Gemüse, Obst, Käse, Pasta und vieles mehr. Du kannst das Geschäft nicht verfehlen, denn auf dem Gehsteig stehen Kisten mit aufgetürmtem Gemüse und Früchten.

Nur drei Häuser zu deiner Rechten befindet sich das The Little Konzept (TLC), wo du nach dem Einkaufen bei Galati einen grossartigen Kaffee geniessen kannst. Der Kaffee ist köstlich und die Atmosphäre ist Alternativ beeinflusst und sehr entspannt.

Das Little Concept Café findest du gleich neben dem bekannten Laden von Galati

Bread in Common Restaurant and Bakery, 43 Pakenham Strasse

Dies ist eines der grossen und sehr beliebten Restaurants in Fremantle. Bread in Common ist nicht nur ein Restaurant sondern auch eine Bäckerei. Das Restaurant bietet ganz viel Platz in einem der historischen Gebäude im gleichen Stadtviertel wie das Moore & Moore Café. Die Küche ist gross und offen und du kannst dem Küchenteam bei der Zubereitung der leckeren Speisen zuschauen. Wir waren für ein Frühstück mit Freunden hier und das Essen und der Kaffee waren sehr gut.

Im Bred in Common Café gibt es feines Essen und frisch gebackenes Brot

Vor allem das frisch gebackene Brot war fantastisch. Das Brot wird jeden Tag frisch in den handgefertigten Holzofen im hinteren Teil des Restaurants gebacken und auch an andere Abnehmer geliefert. Die Öfen wurden nach den Märchenfiguren Hänsel & Gretel benannt.

Die Küche des Bread in Common ist offen und du kannst der Küchencrew zuschauen

Ootong & Lincoln, 258 South Terrace, South Fremantle

Ootong & Lincoln ist ein bisschen ausserhalb des Stadtzentrums in South Fremantle. Es ist ein sehr liebevoll dekoriertes Café mit vielen alte Kinderfahrrädern, Dreirädern und andern Spielzeugen. Es ist relativ gross mit einer bunten Mischung an Tischen, Stühlen und Sofas, und du wirst immer irgendwo einen Platz finden. Der Kaffee ist sehr gut und die Speisen sind sehr frisch und vieles selber hergestellt.

Canvas Café im Fremantle Arts Center, 1 Finnerty St

Das Canvas Café befindet sich im Fremantle Arts Centre, ein wenig ausserhalb des Zentrums von Fremantle. Es liegt im Innenhof und ist von grünen Bäumen umgeben. Diese wunderschöne Lage macht es zu einem der schönsten Cafés in Fremantle. Es ist ein grossartiger Ort, wenn es warm und sonnig ist und du draussen sitzen kannst.

In den Sommermonaten von Oktober bis März finden am Sonntag jeweils die Free Sunday Music Events im Arts Centre statt. Diese Live-Konzerte sind grossartig und der Eintritt ist frei. Das Café kann dann sehr voll sein. Wir haben es das letzte Mal aber trotzdem geschafft einen Platz zu ergattern und einen Kaffee mit einem superfeinen Stück Schokoladenkuchen zu geniessen.

Chalkys Espresso Bar, 1 High St

Chalkys Espresso Bar liegt am Ende der High Street nahe dem historischen Round House, welches das  älteste noch erhaltene Gebäude von Westaustralien ist. Bei Chalkys wird der Kaffee aus lokal gerösteter, saisonaler Kaffeebohnenmischung gebrüht. Es gibt einen grossen Aussensitzbereich mit Blick auf die historischen Gebäude der High Street oder du kannst im Café die Wandmalereien bewundern, während du einen Kaffee geniesst.

Kaffeespruch beim Chalkys Café in Fremantle

Gino‘s Trattoria, 1 South Tce

Gino‘s ist ein Urgestein der Kaffeekultur in Fremantle und ist länger am Cappuccino Strip als jedes andere Café. Gino kam als kleines Kind einer italienischen Schneider Familie nach Fremantle. Viele Jahre lang führte er ein Kleidergeschäft, bis er es satt hatte in Fremantle schlechten Kaffee zu trinken. Er hat sich kurzerhand entschieden sein Herrenkleidergeschäft zu schliessen und an gleicher Stelle ein Restaurant zu eröffnen. Seit 1983 verwöhnt Gino‘s Trattoria seine Gäste mit italienischer Küche und durchwegs gutem Kaffee.

Das Gino's Café in Fremantle serviert seit Jahren guten Kaffee

Was gibt es Schöneres als am Cappuccino Strip bei Gino’s zu sitzen, einen Kaffee zu geniessen und die Welt an sich vorbeiziehen zu lassen? Zuerst musst du allerdings einen Platz bei Gino‘s finden, denn das Restaurant ist sehr beliebt und einen freien Tisch zu kriegen ist nicht immer einfach. Wenn du in der Gartenwirtschaft etwas isst, musst du dich vor den frechen Möwen in Acht nehmen, denn auch die sind hungrig und wissen, wo das Essen lecker ist.

Gino‘s Trattoria produziert seine eigene individuelle Kaffeemischung die du auch in verschiedenen Packungsgrössen kaufen und zu Hause geniessen kannst.

Black Cherries Espresso, Stand Nummer Y8 im Hof des Fremantle Markets

Wenn du an einem Wochenende in Fremantle bist, musst du unbedingt die Fremantle Markets besuchen. Wir lieben es, durch die Stände zu schlendern und die verschiedenen Produkte zu bewundern. Vor allem von der grossen Auswahl an frischen Gemüsen und Früchten sind wir begeistert.

Für Kaffeeliebhaber gibt es einen Stand mit Kaffeeprodukten und frisch gebrühtem Kaffee. Tim und sein Team brühen grossartigen Kaffee in dieser hektischen Umgebung. Es ist ein toller Platz mitten im Markt und an der Kaffeebar einen Cappuccino zu trinken und dem Markttreiben zuzuschauen. Einfach cool.  Wenn du Hunger bekommst, kannst du gleich nebenan frische Paella bestellen.

An den Wochenenden gibt es auch an den Fremantle Markes frisch gebrühten Kaffee

Black Cherries Espresso unterstützt kleine, lokale Unternehmen, die feinen, frischen Kaffee produzieren. Die Bohnen sind 100% Arabica und werden in Perth geröstet.

Willst du wissen, was es sonst noch für Sehenswürdigkeiten in Frementle zu entdecken gibt? Schau dir unbedingt unseren Beitrag mit unserer Liste der Top Sehenswürdigkeiten un Fremantle.

Pinne diesen Artikel auf Pinterest

Die besten Cafes in Fremantle Australien

Bist du auf Reisen auch immer auf der Suche nach guten Cafés? Wars du schon einmal in Fremantle und hast weitere Tipps für die besten Cafés in Fremantle? Einfach her damit, schrieb uns doch einen Kommentar mit deinem Café Tipp.

 

7 Gedanken zu “Willst du wissen, welches die besten Cafés in Fremantle sind?

  1. Hallo Marcel,

    Freemantle ist ein sehr schoenet Ort! Habe das in YouTube verfolgt….ja Australien ist auf jeden Fall eine Reise wert!

  2. Da müssen wir aber viele Kaffeepausen einplanen, bei diesen tollen Angeboten.
    Danke für den tollen Bericht und die lustmachenden Bilder.

    • Liebe Elsbeth

      Ja, also zwei, drei dieser Cafes müssen wir schon besuchen. Und in die Brauerei… ach, es gibt einiges zu tun, wenn wir uns treffen. Wir freuen uns schon.

      Herzlich,
      Reni

  3. Hallo,

    ich werde auch in Kürze dort sein. Definitiv werde ich eure Tipps hier vom Blog nochmal genauer lesen, wenn es soweit ist. Vielen Dank schon einmal dafür! 🙂

  4. Hallo ihr zwei
    Wieder einmal haben wir auf eurem tollen Blog gestöbert und uns danach im Two Rubens in Fremantle mit feinem Kaffee und Kuchen verwöhnt – ein herziges Lokal. Seit zwei Wochen weilen wir in Perth, wo wir demnächst mit einem 4×4 Poptop losdüsen. Dann gehts los in den Südwesten, bevor wir in Richtung Rotes Zentrum und Kimberleys aufbrechen. Und eure Pläne, seid ihr zur Zeit auch noch in Westaustralien unterwegs?
    Beste Grüsse und eine wunderbare Reise wünschen
    Christine & Roland
    inderweltdaheim.ch

    • Hallo Christine & Roland

      Vielen lieben Dank für eure Nachricht. Ahhh… das Two Rubens. So schön und der Kaffee fein.

      Euer Abenteuer geht los, ist ja genial. Ja, wir sind noch immer in Westaustralien, werden bald Richtung Broome fahren und in paar Wochen wollen wir die Gibb River Road fahren. Hoffentlich ist die Strasse bis wir dort sind wieder offen. Im Moment ist die GRR noch zu. Wann plant ihr in den Kimberleys zu sein?

      Liebe Grüsse & gute Reise,
      Reni & Marcel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.